Snippet: Spalte DateigrĂ¶ĂŸe in der Mediathek hinzufĂŒgen

Snippet: Spalte DateigrĂ¶ĂŸe in der Mediathek hinzufĂŒgen

Möchtest du mehr zum Thema Spalte DateigrĂ¶ĂŸe erfahren?

Dieses Code-Snippet fĂŒgt der WordPress Mediathek eine neue Spalte mit der DateigrĂ¶ĂŸe der Bilder an. Das ist super praktich, warum diese Funktion noch nicht im WordPress Core ist, ist mir ein RĂ€tsel.

Als alternative habe ich dir noch einige Plugins herausgesucht, mit denen du ebenfalls die BildgrĂ¶ĂŸe als Spalte anzeigen lassen kannst.

Achtung: FĂŒhre vorher unbedingt ein Backup aus! Kleinste Fehler können deine Website zerstören.

Die Spalte DateigrĂ¶ĂŸe mit einem Code-Snippet hinzufĂŒgen

Ich installiere ungern fĂŒr jede kleine Änderung an WordPress ein neues Plugin. Das ist auch nicht notwendig, denn WordPress hat mit seinen Hooks und Filtern die optimale Umgebung fĂŒr einfache Code-Snippets geschaffen.

ZunĂ€chst brauchst du ein Code-Snippet, welches die Änderungen vornimmt und die DateigrĂ¶ĂŸen-Spalte in der WordPress Mediathek hinzufĂŒgt.

Los geht’s!

Der Code

<?php
// Add Media Library Column: File Size

add_filter('manage_upload_columns', 'bp_add_column_file_size');
add_action('manage_media_custom_column', 'bp_column_file_size', 10, 2);
add_action('admin_head', 'bp_add_media_styles');

// Create the column
function bp_add_column_file_size($columns)
{
  $columns['bpFilesize'] = __('File Size');
  return $columns;
}
// Display the file size
function bp_column_file_size($column_name, $media_item)
{
  if ('bpFilesize' != $column_name || !wp_attachment_is_image($media_item)) {
    return;
  }
  $bpFilesize = filesize(get_attached_file($media_item));
  $bpFilesize = size_format($bpFilesize, 2);
  echo $bpFilesize;
}
// Format the column width with CSS
function bp_add_media_styles()
{
  echo '<style>.column-bpFilesize {width: 60px;}</style>';
}

Anschließend möchte ich die drei Funktionen kurz erklĂ€ren:

  • bp_add_column_file_size: Erstellt die neue Spalte in der Mediathek. Den Spaltennamen „File Size“ kannst du nach Belieben Ă€ndern.
  • bp_column_file_size: Diese Funktion berechnet die DateigrĂ¶ĂŸe und befĂŒllt die Spalte damit.
  • bp_add_media_styles: Die schmale Spalte krallt sich zu viel Platz, deshalb habe ich die Breite mittels CSS begrenzt.

Die ersten drei Codezeilen sind die Filter bzw. Hooks, welche die Funktionen aufrufen und in WordPress „einhĂ€ngen“.

Diesen Code kannst du nun in die functions.php Datei deines Child Themes einfĂŒgen, oder ein Plugin dafĂŒr nutzen. Mehr dazu in den folgenden AbsĂ€tzen.

Alternative Downloads des Codes:

Nutze ein Snippet-Plugin

Die Spalte DateigrĂ¶ĂŸe mit dem Plugin Code Snippets Pro einblenden.
Die Spalte „File Size“ mit dem Plugin Code Snippets Pro einblenden.

Das Code-Snippet von oben fĂŒgst du am einfachsten mit einem der folgenden Plugins ein:

Hier auf BloggerPilot nutze ich aktuell das Code Snippets Pro Plugin und bin super zufrieden damit. Ich habe aber auch noch viel Code in meiner functions.php Datei. Wenn sich das Plugin ĂŒber lĂ€ngere Zeit bewĂ€hrt, werde ich vielleicht auch den restlichen Code umsiedeln.

Siehe auch
Aktiviere den Gutenberg Editor fĂŒr WooCommerce Produkte

In die functions.php einfĂŒgen

Code in die functions.php Datei deines Child Themes einfĂŒgen.
Code in die functions.php Datei deines Child Themes einfĂŒgen.

Wenn du WordPress schon lÀnger nutzt, verwaltest du deine Snippets vielleicht lieber in der functions.php Datei deines Child Themes.

Das kannst du direkt in WordPress unter Design > Theme-Editor > functions.php machen, oder ĂŒber FTP und mit dem Texteditor deiner Wahl.

Alternative Plugins

Wenn du sagst, ich möchte keinen Code nutzen und lieber ein fertiges Plugin installieren, habe ich auch einige Lösungen fĂŒr dich gefunden.

Remove Unused Media von WP Ninjas

Remove Unused Media
Remove Unused Media von WP Ninjas

Dieses Premium-Plugin kann viel mehr, als nur die Spalte DateigrĂ¶ĂŸe einzublenden. HauptsĂ€chlich geht es hier darum, die Mediathek aufzurĂ€umen und ungenutzte Bilder zu finden.

Ich hatte leider noch keine Möglichkeit das Plugin zu testen. Ehrlich gesagt finde ich den Preis etwas zu hoch.

» Zum Plugin

FileBird

FileBird ist ein Upload- und Dateimanager fĂŒr WordPress. Dabei wird auch die MedienĂŒbersicht stark aufgebohrt.

Eine der vielen Optionen, ist die Anzeige einer File Size Spalte. Im Gegenteil zu meinem Code-StĂŒck kannst du mit diesem Plugin die Spalte DateigrĂ¶ĂŸe sortieren und so die grĂ¶ĂŸten Dateien finden.

» Zum Plugin

HappyFiles

Der nĂ€chste Dateimanager fĂŒr WordPress, mit vielen Funktionen. Eine davon ist die DateigrĂ¶ĂŸen-Spalte.

» Zum Plugin

Admin Columns

Mit AdminColumns hast du eine riesige Auswahl an Spalten.
Mit AdminColumns hast du eine riesige Auswahl an Spalten.

Das WordPress-Plugin Admin Columns lĂ€sst keine WĂŒnsche offen, wenn du die Listen in WordPress mit mehr Spalten und Informationen versorgen möchtest.

Die Pro-Version finde ich ziemlich teuer und obendrein wird nach Ablauf der Lizenz auch noch die Funktion stark eingeschrÀnkt. Normalerweise bekommt man nur keine Updates mehr, falls nicht verlÀngert wird.

Die Free-Version misst einen großen Teil der Features, ist aber trotzdem einen Blick wert.

» Zum Plugin

Die WordPress MediengrĂ¶ĂŸen-Spalte

Die neue Spalte DateigrĂ¶ĂŸe (File Size) in der WordPress Mediathek.
Die neue Spalte DateigrĂ¶ĂŸe (File Size) in der WordPress Mediathek.

Auf dem Screenshot meiner Mediathek siehst du als letzte Spalte die DateigrĂ¶ĂŸe der Bilder. Das funktioniert mit meinem Code-Snippet wunderbar.

Mir hat diese Information gefehlt, um sofort zu erkennen, ob ich das Bild vor dem Upload auch optimiert habe. Oder wenn eine Texterin ein riesiges Bild hochlÀdt, sehe ich das auch gleich.

Genauso einfach kannst du ĂŒbrigens das Beitragsbild als Spalte in den BeitrĂ€gen und Seiten einblenden.

Offenlegung Werbelinks: Mit einem Stern (*) gekennzeichnete Links und Buttons sind sogenannte Affiliate-Links. BloggerPilot bekommt bei einem Kauf eine Provision, die sich jedoch nicht auf den Endpreis auswirkt. Es ist uns wichtig zu betonen, dass dies keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder Meinung hat.

Ähnliche BeitrĂ€ge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert