Snippet: WP Glossary - Gutenberg aktivieren

Snippet: WP Glossary - Gutenberg aktivieren

M├Âchtest du mehr zum Thema Wp Glossary Gutenberg erfahren?

Mit diesem Code Snippet aktivierst du f├╝r das WP Glossary Plugin den Gutenberg Block Editor.

Wenn du deiner Website ein Glossar, ein Lexikon, eine Knowledge Base, oder ein Wiki hinzuf├╝gen m├Âchtest, ist WP Glossary die beste Option. Leider wird bis jetzt der Block Editor nicht unterst├╝tzt. Darum habe ich dieses Snippet f├╝r dich vorbereitet.

Achtung: F├╝hre vorher unbedingt ein Backup aus! Kleinste Fehler k├Ânnen deine Website zerst├Âren.

Gutenberg f├╝r WP Glossary aktivieren

Auch ein Glossar verdient ein ansprechendes Design und Elemente. Mit dem Legacy-Editor von WordPress wird das schwer. Deshalb ben├Âtigen wir auch f├╝r WP Glossary den Block-Editor.

Nutze den folgenden Code, um Gutenberg f├╝r das WP Glossary Plugin zu aktivieren.

Der Code

<?php
// Add support for Gutenberg
add_filter ( 'wpg_post_type_glossary_args', 'bp_wpg_post_editor' );
function bp_wpg_post_editor ( $args ) {
    $args['show_in_rest'] = true; // for Gutenberg Editor
    return $args;
}

// Add support for taxomonies in Gutenberg
add_filter ( 'register_taxonomy_args', 'bp_taxonomy_args', 10, 2 );
function bp_taxonomy_args( $args, $taxonomy_name ) {
    if ( 'glossary_cat' === $taxonomy_name ) {
        $args['show_in_rest'] = true;
    }
    if ( 'glossary_tag' === $taxonomy_name ) {
        $args['show_in_rest'] = true;
    }
    return $args;
}

Das Code-Snippet kurz erkl├Ąrt:

  • bp_wpg_post_editor: Aktiviert den Gutenberg Block Editor f├╝r WP Glossary.
  • bp_taxonomy_args: Aktiviert auch Kategorie- und Tag-Boxen f├╝r Gutenberg.

Alternative Downloads des Codes:

Nutze ein Snippet-Plugin

Das Snippet f├╝r WP Glossary im Code Snippets Plugin
Das Snippet f├╝r WP Glossary im Code Snippets Plugin

Das Code-Snippet von oben f├╝gst du am einfachsten mit einem der folgenden Plugins ein:

In die functions.php einf├╝gen

Code in die functions.php Datei deines Child Themes einf├╝gen.
Code in die functions.php Datei deines Child Themes einf├╝gen.

Wenn du WordPress schon l├Ąnger nutzt, verwaltest du deine Snippets vielleicht lieber in der functions.php Datei deines Child Themes.

Das kannst du direkt in WordPress unter Design > Theme-Editor > functions.php machen, oder ├╝ber FTP und mit dem Texteditor deiner Wahl.

Viel Spa├č mit der vollen Unterst├╝tzung des Gutenberg-Editors im WP Glossary Plugin.

Offenlegung Werbelinks: Mit einem Stern (*) gekennzeichnete Links und Buttons sind sogenannte Affiliate-Links. BloggerPilot bekommt bei einem Kauf eine Provision, die sich jedoch nicht auf den Endpreis auswirkt. Es ist uns wichtig zu betonen, dass dies keinen Einfluss auf unsere Bewertung oder Meinung hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert